Zutatenfür 4 Personen

100 g Dill,
100 g Schnittlauch,
1 Mini Romana-Salat,
5 Eier,
1 EL Kurkuma,
1 EL Weizenmehl,
1 TL Hefe,
5 EL Shatoh Plominka Berg-Oliven Öl,
1 EL Shatoh Saphir Salz Madagaskar-Pfeffer,
1 EL Berberitzen 

Zubereitung

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Kräuter waschen, abtropfen lassen und ohne Stiele ganz fein hacken. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und darin alle Kräuter kurz anbraten, anschließend die Kräutermischung abkühlen lassen. Den Mini Romana-Salat waschen und sehr klein schneiden. Dann Eier, Kurkuma, Mehl, Salz, Olivenöl, Hefe und Romana-Salat gut miteinander verrühren, die Kräutermischung ebenfalls hinzufügen und alles verrühren. Zum Schluss die Berberitzen dazu geben und noch einmal alles gut vermischen.

Die Ei-Kräuter-Mischung in eine Backform geben und diese im Backofen für 40 Minuten backen. Danach den Kräuterpfannkuchen abkühlen lassen und erst nach dem Abkühlen aus der Form herauslösen. 

… wir wünschen Ihnen – bon appétit.

Produkte zum Gericht